Michael Meert
Filemacher / Film-Director
Home Filmography Films Links Contact
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
KRIEG DER TÖNE

Fernsehspiel, 1988, ZDF
"Recomendation spezial du Jury", TV-Festival Montbeliard, France.
Mit Holger Czukay, Angela Smecca, Eleonora Vujin, Marianne Enzensberger.
Als Gäste: Blääck Fööss, Stephan Remmler und Volker Hauptvogel
Die 12jährige Ino soll, wo wünscht es jedenfalls ihre Mutter, eine große Pianistin werden. Sprungbrett für diese Karriere ist der Musikwettbewerb "Ein Herz für Mozart", den der Unterhaltunskonzert SuperSound als Offensive in Sachen klassischer Musik gestartet hat.
Der eigenwillige Avantgardemusiker Holger Czukay, arbeitet als Studiomusiker für Supersound. Da er unter chronischer Ebbe in seinen Portemonnaie leidet, repariert er nebenbei Klaviere.
Als er den neuen Flügel für Ino stimmt, wittert die ehrgeizige Mutter eine Chance für ihre Tochter beim Supersound Wettbewerb. Sie überredet Czukay ihrer Tochter Klavierstunden zu geben und sie auf den Wettbewerb vorzubereiten. Aus der Begegnung der beiden ergaben sich aber ungeahnte menschliche und musikalische Turbulenzen.